MindFlow

MindFlow

Mein Angebot

MindFlow-Sitzungen dauern 60 Minuten.
Für eine Sitzung berechne ich 349 EUR inkl. MwSt.

Anmelden

Bitte schreiben Sie eine E-Mail an mindflow@kosmovita.de

Termine in München

  • 12/13 Oktober Basisseminar in München
  • 3.Oktober Vertiefungstag Basis in München Solln
  • 3.Oktober Vertiefungsnachmittag Practirioner in München Forstenried
  • 3. Oktober G4 Reisen in München Solln
  • 7/8. Dezember Basisseminar in München
  • 2/3 November Basisseminar inWien
  • 04/05.04.2020 Basisseminar in Wettin Nähe Halle/Leipzig

Was ist MindFlow?

Mit MindFlow Techniken können  gestaute Energien aufgelöst  und wieder in Fluss gebracht werden. Dadurch wird Energie frei. Bei MindFlow ist es unerheblich, ob der Klient weiß, welches Thema dahinter  liegt. Das Körpersystem selbst zeigt immer das an, was aufgelöst werden kann. Bereits nach Minuten nach einer  Sitzung spürt die Person eine deutliche Veränderung.

Das Leben im Außen wird sich ebenfalls rasch dem veränderten Energie-Zustand angleichen, Altes löst sich, bestehende Probleme kommen in Schwung und Neues tritt in das Leben. Das Leben verändert sich.

Mit den MindFlow Techniken können auf körperlicher, emotionaler und seelischer Ebene zugleich gearbeitet werden.

Über mich

Seit über fünf Jahren wende ich die MindFlow Techniken privat und für meine Kunden erfolgreich an. Ich leite in München Vertiefungsabende und biete Vertiefungstage für alle MindFlow Teilnehmer sowie Einzelcoachings an. Mein Interesse gilt der Verbindung von Körper, Geist und Seele.

Zu meinem beruflichen Hintergrund: Ich bin ausgebildetet Ernährungsberaterin und vertreibe Kosmetika aus hochwertigen Kräuter- und Pflanzenölen aus eigener Produktion (KosmoVita).

Haftungsausschluss

Für alle in MindFlow unterrichteten Techniken oder unter dem Namen „MindFlow“ durchgeführten Sitzungen gilt:

Die Anwendung der MindFlow-Techniken findet in alleiniger Verantwortung des Nutzers statt.
Der Expert sowie Thomas Mögele haften nicht für eventuell entstehende nachteilige Folgen bei dem Anwender / Klienten und/oder für ein daraus entstehendes Fehlverhalten.
Des Weiteren sind die MindFlow Techniken nur als Hilfestellung zu verstehen. Daher kann auch keine Forderung aus entstandenen Schäden bei der Verwendung der Techniken oder in Verbindung mit den Sitzungen erhoben werden.
Das MindFlow System stellt keine Anwendung im medizinischen Sinne dar und ersetzt keinen Arztbesuch.